Liturgica

(Zwei Hefte pro Seite)



SAKRISTEIGEBET VOR DER MESSE
für Priester, Meßdiener und Lektoren
- als Heft
- als Tafel

ANKLEIDEGEBETE des Priesters vor der Messe

alt und neu



SAKRAMENTE UND SAKRAMENTALIEN

Taufe
Taufrituale
(Auf DIN A4 beidseitig drucken, mittig heften und falten, auf 13 cm Heftbreite beschneiden)

Firmung

Ehe

Krankensalbung

Tod

STUNDENGEBET

Lichtdanksagung - Luzernarpräfation aus der Traditio Apostolica 

(210-235, Kap. 25; Hippolyt von Rom zugeschrieben)

Komplet latein/deutsch nach dem Breviarium Romanum von 1568 - also das Original!
Zum Singen eingerichtet.
Auf DIN A4 beidseitig ausdrucken, mittig heften.



KIRCHENJAHR

Advent 


Gesänge zur Roratemesse


O-Antiphonen lateinisch - deutsch

Auf DIN A4 beidseitig ausdrucken, Altarfalz 99 mm, untern um 2 cm beschneiden.


Epiphanie/Erscheinung 


Ankündigung der beweglichen Feste
Auf DIN A4 beidseitig ausdrucken, mittig heften und falzen, auf 13 cm Breite beschneiden.


Fastenzeit 

Ordnung für die Präfationen und Segensgebete



Karwoche 

Vigilien des Gründonnerstags (Karmette/Düstere Mette)
Vigilien des Karfreitags (Ölbergwache) 
Vigilien des Karsamstags (Grabwache)
Auf DIN A4 beidseitig ausdrucken, mittig heften und falzen, auf 13 cm Breite beschneiden.


Osterzeit 


Hymnus "Salve festa dies" (Cantus monasteriensis)



Fronleichnam

Evangelien und Fürbitten an den Segensaltären (Einzelseiten)
Evangelien und Fürbitten an den Segensaltären (Heft) 
Auf DIN A3 beidseitig ausdrucken, mittig heften und falzen, auf 19,6 cm Breite beschneiden.
Oder auf DIN A4 beidseitig ausdrucken, mittig heften und falzen, auf 14 cm beschneiden.


Heiligenfeste


25. Januar: Pauli Bekehrung
Lied "Du großer Tag des Sieges"
Druckvorlage für das Gotteslob - Partitur - Anhören

3. Februar: Hl. Ansgar, erster Bischof von Hamburg
Meßformular der (Erz-) Bistümer Hamburg und Osnabrück (Ordo Originis)

26. März: Hl. Ludgerus, erster Bischof von Münster
- Billerbecker Vollmissale mit Eigenpräfation (Ordo Novus): Heft - Einzelseiten
- Meßformular des Bistums Münster (Ordo Originis)
- Choral

4. Juli: Hl. Ulrich von Augsburg
Meßformular des Bistums Augsburg (Ordo Originis)

15. August: Kräuterweihe an Mariä Himmelfahrt

Deutsch, nach dem Römischen Benediktionale der außerordentlichen Form. 
DIN A4-Blatt beidseitig bedrucken, falten und auf 13 cm beschneiden. So erhält man das Format des deutschen Benediktionales. Blatt an der Falz mit Kleber bestreichen und ins Benediktionale einkleben.

10. Oktober: Hll. Viktor und Gefährten von Xanten

Messtexte lateinisch deutsch mit Eigenpräfation:
Heft - Einzelseiten

11. November: Hl. Martin von Tours

Messtexte lateinisch deutsch mit Eigenpräfation:
Heft - Einzelseiten - Präfation deutsch

6. Dezember: Hl. Nikolaus von Myra

Messtexte lateinisch deutsch mit Eigenpräfation aus Bari:
Heft - Einzelseiten


BESONDERE ANLÄSSE


Gebete zur eucharistischen Anbetung

Beidseitig auf DIN A4 ausdrucken, mittig heften und falzen und auf 13 cm Breite beschneiden.


Meßdieneraufnahme

Orgelweihe

Reisesegen

Im Format des deutschen Stundenbuchs - beidseitig ausdrucken, mittig falzen, unten auf 19 cm Höhe und seitlich auf 9,5 cm Breite beschneiden.



WALLFAHRT

Die römische Sieben-Kirchen-Wallfahrt

Auf DIN A4 beidseitig ausdrucken, mittig heften und falzen, auf 13 cm Breite beschneiden. 

Die Wallfahrt nach Kevelaer


Die Sieben-Kirchen-Wallfahrt in Bedburg-Hau

Gregorianik

Das ganze GRADUALE ROMANUM von 1961 als PDF findet sich hier.

Zum ANTIPHONALE ROMANUM geht es hier.

Das LIBER USUALIS von 1961 als PDF ist hier zu bekommen (Achtung, große Datei!).

Quadratnotenzeichensatz, Orgelbegleitung von Gregorianik u.a.m. gibt es hier.

Kirchenmusik

Kopieren für kirchliche Zwecke ist erlaubt.
Für die gewerbsmäßige Vervielfältigung liegen die Rechte beim Autor.


WEIHNACHTEN

EUCHARISTIE

HEILIGE

UNSERE LIEBE FRAU

ALLERHEILIGEN
  • Heiliges Volk, Du Stadt Emmanuels (Peuple de Dieu) Satz


Heilige DREI KÖNIGE
  • Drey könig führt die göttlich Hand Noten

St. BLASIUS - Lied zum Blasiussegen



St. PAULUS

St. LUDGERUS


St. BERNHARD von Clairvaux

KIRCHE

TOD

Diese Filmaufnahme der Beisetzung Kaiser Wilhelms II. ist unterlegt mit der deutschen Fassung des Niederländischen Dankchorals "Wilt heden nu treden" (Melodie volkstümlich, Text von Adrianus Valerius). Es war des Kaisers Lieblingslied.

Die Musik paßt gut zu einem Grabgeleit und bringt die Erhabenheit des menschlichen Lebens und die christliche Zuversicht bewegend zum Ausdruck. Daher haben wir einen von den Exsequialgebeten inspirierten Liedtext versucht.
Das Lied kann an die Stelle des "In Paradisum" gesungen werden, wenn der Sarg aus der Kirche getragen wird.
Das Lied hat mit einer Variante der deutschen Übersetzung "Wir treten zum Beten" von Joseph Weyl aus dem Jahr 1877 eine unrühmliche Geschichte unter der deutschen NS-Diktatur, weshalb es mit diesem ohnehin problematischen deutschen "Originaltext" nicht mehr verwendet werden sollte.



Spiritualia

Gebete zu Hause

Auf DIN A4 beidseitig ausdrucken, heften, falzen und auf 10 x 16,2 cm (Goldener Schnitt) beschneiden.


Gebete zur eucharistischen Anbetung

Auf DIN A4 beidseitig ausdrucken, heften, falzen und auf 13 cm Breite (Goldener Schnitt) beschneiden.

Paramente

Gotische Kasel SUMMORUM PONTIFICUM

nach gotischen Formprinzipien entworfen (nicht nach mittelalterlicher Vorlage)

Schnittmuster:

Bilder von dieser Kasel in anderen Farben gibt es hier.



WIE MAN EIN KORPORALE BÜGELT: